Christian Junius

Moderne Kundenakquise mit Online-Direktmarketing

Moderne Kundenakquise mit Online-Direktmarketing

Die überwiegende Mehrzahl der kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) werben falsch! Sie werfen teilweise erhebliche Gelder wortwörtlich „zum dem Fenster raus“.
Größtenteils orientieren sich KMUs bei der Neukundengewinnung und ihrem Marketing an Konzernen und Großunternehmen, die bereits einen hohen Bekanntheitsgrad haben.
Viele Firmen investieren eine Menge Geld in Image- und Markenwerbung, obwohl dies für sie in vielen Fällen keinen Sinn ergibt. Denn es gibt viel wirksamere und effizientere Methoden der Kundengewinnung und Kundenbindung – das Online-Direktmarketing.

Direktmarketing weicht von theoretischer Vorgehensweise ab

Viele Unternehmer kennen sich mit Werbung und Marketing nicht sehr gut aus. Gerade in KMUs, die keine eigene Marketing-Abteilung besitzen, ist der Inhaber auch oftmals automatisch der Verantwortliche fürs Marketing. Teils lernt man in Schulen und Universitäten die theoretische Vorgehensweise, aber die Praxis ist meist anders.

Diese Tatsache wird häufig übersehen und geht im Tagesgeschäft unter. Der Normalfall ist daher der Marketing-Gau. Wenn es wieder Zeit für eine Werbeaktion zur Gewinnung neuer Kunden ist oder Bestandskunden beworben werden sollen, wird schnell beim Mitbewerber abgeschaut ohne weitere Überlegungen anzustellen.

Das Internet bietet Chancen – vor allem im Direktmarketing

Über zwei Drittel aller Deutschen sind heutzutage im Internet aktiv – beruflich und privat. In den letzten Jahren wurden bedeutende Fortschritte erzielt, die eine weite Verbreitung des Internets in viele Haushalte ermöglicht hat. Gleichzeitig steigt auch die Akzeptanz des Internets bei seinen Nutzern, die immer mehr Zeit im Internet verbringen, während die klassischen Medien die Aufmerksamkeit nach und nach verlieren. Aus einer Kombination der beiden Ansätze Direktmarketing und Internetnutzung entstehen interessante neue Möglichkeiten.

Social Media ist kein Zauberwort

Selbst mit kleinem Budget ist es Unternehmen heute möglich, ein Onlineportal zur Neukundenakquise aufzubauen, das automatisch neue Interessenten für die Produkte oder Dienstleistungen gewinnt und dauerhaft bindet. Das Internet ist die größte Direktmarketing-Maschine der Geschichte. Nie zuvor war es möglich, Millionen von Menschen zu derart geringen Kosten zu erreichen.

Massenwerbung wird unnötig, da aufgrund des interaktiven Potenzials des Internets die Idealkunden sehr präzise angesprochen werden können und der Kontakt zu den Interessenten auch mit geringen Kosten aufrechterhalten werden kann.

Direktmarketing setzt Verkaufsstrategie voraus

Wichtig ist, dass sich der Unternehmer im Vorfeld ganz klare und eindeutige Ziele setzen tut. Die beste Website mit den tollsten Marketing-Tools ist unnötig, wenn eine nachhaltige Strategie fehlt!
Die Zeiten, in welchen man im Internet das schnelle Geld machen konnte, sind erst einmal vorbei. Heute erwarten User Angebote, die nachhaltig sind. Seriösität wird vorausgesetzt.

Wenn Sie einen Schreibfehler im Text finden, bitte informieren Sie mich: markieren Sie die Textstelle und drücken Ctrl+Enter.

Artikelrelevante(r) Suchbegriff(e):

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: